1. Mannschaft erfolgreich

Am 10.5.15 fuhr die erste Mannschaft zum Spieltag beim TV Jahn Schweinfurt. Das erste Spiel des Tages hatte der Gastgeber gegen den TV Kahl. Dieses Spiel endete mit 1-3 Sätzen aus Sicht der Gastgeber. Im zweiten Spiel des Tages durften dann die Cadolzburger ran. Gegner war der TV Jahn Schweinfurt. Den ersten Satz verschlief man etwas und ehe man im Spiel war, hatte man diesen mit 12-10 verloren. Nach dem Seitenwechsel spielten die Sporcher deutlich druckvoller und sicherten sich den zweiten Satz mit 11-5. Der dritte Satz verlief ähnlich deutlich und durch das 11-7 konnte man nach Sätzen mit 2-1 in Führung gehen. Leider verlor man im vierten Satz etwas die Geduld und Schweinfurt konnte durch ein 11-6 den Entscheidungssatz erzwingen. Im letzten Satz zeigten die Cadolzburger gute Nerven und konnten sich durch ein 11-5 den verdienten Sieg holen.

Nach einer kurzen Pause stand das abschließende Spiel gegen den TV Kahl an. Den ersten Satz konnte man knapp mit 12-10 gewinnen. Im zweiten Satz lief es nahezu perfekt für den TSV und auch dieser ging mit 11-6 an die Sporcher. Im dritten Satz hatte man die ersten zwei Matchbälle, jedoch konnte man diese nicht verwerten und der Satz ging mit 15-14 an Kahl. Der vierte Satz verlief ähnlich knapp, eine Schwächephase zu Beginn des Satzes kostete Cadolzburg diesen Satz, der mit 11-9 knapp an Kahl ging. Wiederum musste ein Entscheidungssatz her und wiederum bewiesen  die Jungs von Spielertrainer Dieter Treuheit die besseren Nerven. Hier machte sich das harte Training bezahlt und man konnte im zehnten Satz des Tages nochmal zulegen und sich durch eine tolle Mannschaftsleistung gegen starke Kahler mit 11-7 und damit mit 3-2 durchsetzen.

Der nächste Spieltag ist ein Heimspieltag, den man als Tabellenzweiter angehen wird. Lediglich die Bundesliga-Reserve vom TV Schweinfurt-Oberndorf liegt noch vor den Sporchern. Diesen kann man dann das erste Mal in dieser Saison in Bestbesetzung antreten, da dieses Mal kein Spieler fehlen wird. Gegner sind der TSV Allersberg und der TV Elsava Elsenfeld. Spielbeginn am 14.6.15 ist um 10.00 Uhr am Deberndorfer Weg.

Für Cadolzburg spielten: Oliver S., Florian S., René S., Stefan B, Tilman G. und Dieter T.